News

24.06.20 -> Solarstrom vom Biohof Stigli!

Die Solaranlage auf dem Biohof Stigli liefert natürlichen Strom ins Netz. Die "Occasion"-Anlage wurde zusammen mit dem Besitzer auf dem Schopf-Dach neben dem Hof montiert und in Betrieb genommen. Die rund 30m2 und 5kWp grosse Anlage ist somit kostengünstig und effizient auf einem neuen Dach montiert und liefert an ihrem zweiten Standort weiterhin natürlichen Strom.

 

Bilder und Projektbeschrieb finden Sie hier.

 

 

Wir bedanken uns bei Gabriel Epp für den Auftrag!

 

 


25.05.2020 -> Reto ist Energieingenieur Gebäude!

Wir gratulieren Reto Grätzer zum Abschluss "Energieingenieur Gebäude" - ein MAS-Programm der Hochschule Luzern.

Unter speziellen Bedingungen präsentierte Reto vor einigen Tagen seine Masterarbeit. Er befasste sich mit der Frage, wie die CERASUS GmbH bei Zweckbauten neue Tätigkeitsfelder erschliessen kann.

 

Mehr zu unserer Dienstleistung: Energie-Engineering

 


12.03.2020 -> Retrofit abgeschlossen!

Eine Druckperforiermaschine aus dem Jahr 1962 mit einem DC-Motorentreiber (mit Platinen) funktionierte nicht mehr. Eine Reparatur der erfolgreichen aber alten Technik war mit hohem Risiko und verhältnismässig hohem Kostenaufwand bewertet worden. Der Aufwickelmotor erhielt darum einen neuen Ersatztreiber mit Steuerschrank und entsprechenden Regelmöglichkeiten.

#CERASUS_GmbH führte das Projekt komplett aus.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Wir bedanken uns bei AGM Jactex für den Auftrag!

 


01.03.2020 -> Neuer Mitarbeiter – Herzlich Willkommen!

Seit dem 1. März unterstützt Gabriel Bösch die Firma CERASUS GmbH. Der Bruder von Tobias engagiert sich als gelernter Maschineningenieur mit Erfahrungen aus der Automation, dem Sondermaschinenbau sowie der Prozesstechnik in unserem Team! 

Wir freuen uns auf viele Skizzen, technische Lösungen, angeregte Diskussionen und eine tolle Zusammenarbeit mit dir!

 

Herzlich willkommen!


13.02.2020 -> Industrieprojekt gestartet

Zusammen mit einem Studenten fand heute die erste Besprechung zum gestarteten Industrieprojekt im Rahmen seiner Ausbildung an der HSLU T&A statt. Er untersucht für Cerasus GmbH die Schnittstelle Beckhoff/Art-Net für zwei Projektanfragen.

Wir wünschen ihm viel Spass und freuen uns auf die interessante und lehrreiche Zusammenarbeit!


13.02.2020 -> Das neue CERASUS-Büro ist eingerichtet!

Seit dem 3. Februar ist die CERASUS GmbH an der Breitenstrasse 31 in Steinen domiziliert. In den Räumlichkeiten ist für fünf Mitarbeiter Platz vorhanden und ein grosser Besprechungstisch bietet die Möglichkeit für interessante und intensive Projektbesprechungen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns spontan oder auf Voranmeldung in Steinen besuchen!
Wir möchten an dieser Stelle uns bei den Firmen Schmidlin Holzbau AG und Brusa AG bedanken, welche uns massgeblich mit Mobiliar unterstützt hat. Ebenfalls möchten wir der Bauplanung Suter herzlich danken, welche uns ein Druck- und Kopiercenter zur Verfügung stellt!


29.01.2020 -> Die CERASUS-Webseite im neuen Gewand

Seit heute ist die CERASUS-Webseite im neuen Gewand aus der ganzen Welt einsehbar. Das Jahr 2020 wird ein sehr spannendes Geschäftsjahr werden, welches, getragen und gefördert von neuen Mitarbeitern, einen grossen und wichtigen Schritt für die Etablierung als Kleinbetrieb in der Region stehen wird.

Wir freuen uns über viele interessierte Besucherinnen und Besucher und entsprechende Kontakte, um dieses neue Kapitel mit Ihnen als Partner oder Kunde zu schreiben!


01.01.2020 -> Neue Mitarbeiter – Herzlich Willkommen!

Seit dem 1. Januar unterstützt Martin Grätzer die Firma CERASUS GmbH. Der Bruder von Reto engagiert sich als Wirtschaftsingenieur mit mechanischem Hintergrund für den neu eingeschlagenen Weg von CERASUS als Projektleiter. Er bringt Erfahrung aus dem Maschinenbau, Anlagenbau, BIM im Hochbau sowie viel Kreativität und Ideen für die anstehenden Herausforderungen mit!

Ebenfalls unterstützt Tobias Bösch die CERASUS GmbH seit 1. Januar im Hintergrund. Im Rahmen seiner Weiterbildung im EMBA nimmt Tobias als Maschineningenieur eine beratende Funktion bei der Weiterentwicklung der CERASUS GmbH ein.

Ab dem 1. März wird Gabriel Bösch zur CERASUS dazustossen. Der gelernte Maschineningenieur ergänzt das Team mit Erfahrungen aus der Automation, dem Sondermaschinenbau sowie der Prozesstechnik.

 

Herzlich willkommen und auf eine tolle Zusammenarbeit mit euch!


23.12.2019 -> Erfolgreicher Abschluss des Geschäftsjahres 2019

Das Jahr 2019 war für die CERASUS GmbH ein gutes und erfolgreiches Jahr. Mit diversen Kunden konnten grössere Projekte realisiert und erfolgreich abgeschlossen werden.

Im Herbst wurde die mögliche Erweiterung der Firma ein Thema, was über mehrere Monate diskutiert und geplant wurde. Ende November fiel der Entscheid, im Jahr 2020 die Firma CERASUS GmbH weiter zu entwickeln. Das bedingt, dass neue „Macher“ zusätzlich anpacken müssen – was im ersten Quartal 2020 geplant ist.

 

CERASUS GmbH freut sich auf das neue Jahr und die neuen Herausforderungen, welche wir gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern lösen dürfen. Fantastisch wäre, wenn wir diesen bedeutenden Schritt zusammen mit den bestehenden Partnerschaften und neuen Kunden machen können und Ende 2020 wieder zufrieden auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken dürfen!